Reitabzeichen 2013

Eingetragen bei: Erfolge | 0

Gleich zu Beginn der Sommerferien haben sich die 5 jungen Reiterinnen des Reit- und Fahrvereins Westercelle/Altencelle erfolgreich den Aufgaben und Prüfungen des Deutschen Reitabzeichens der Klassen IV und III gestellt. Zu den Anforderungen gehören jeweils Springreiten, Dressurreiten und ein ausführlicher Theorieteil über das Pferd von Anatomie über Fütterung und Gesundheit bis hin zu Bewegung und Zucht. Der erste Vorsitzende des RuF Westercelle/Altencelle Karl-Heinz Albrecht hat seine Schützlinge persönlich in Theorie und Springen geschult und durch die Prüfung begleitet. Für die Dressur hat Christin Steinhoff (Jugendwartin des RuF) die Lektionen mit den Reiterinnen eingeübt. Dank der guten Vorbereitung wurde Paula Marie Frieling, Louisa Johanna Olbeter und Lea Otte jeweils das DRA IV überreicht. Aileen Kuschmann und Laurien Steinhoff erwarben das DRA der Klasse III. Das Bild zeigt die strahlenden Reiterinnen mit ihren beiden Trainern und den Richtern Frau Manuela Frey und Herrn Werner Kanopka nach der erfolgreich bestandenen Prüfung am Donnerstag, den 4.7.2013.